Datenschutzerklärung

 

in der Fassung vom 10.05.2018

 

Grundlegendes

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

 

Thomas Kirchner

Ruchelnheimstraße 22

DE-63743 Aschaffenburg-Obernau

Tel.: 06028-120657

Fax: 06028-120658

E-Mail: tked-kirchner@online.de

 

informieren.

 

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und erhebt über diese Website keinerlei personenbezogene Daten. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutz-erklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Daten-schutzerklärung in regelmäßigen Abständen in der jeweiligen Fassung wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Zugriffsdaten

 

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website. Der Provider setzt dazu 1&1 WebAnalytics ein und speichert die Daten als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

- Besuchte Website

- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

- Quelle / Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

- Verwendeter Browser

- Verwendetes Betriebssystem

- Verwendeter Gerätetyp

- IP-Adresse in anonymisierter Form zur Feststellung des Zugriffsorts

 

Die Daten werden ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen

Optimierung des Webangebots erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weiter-gegeben.

 

Cookies

 

Beim Besuch unserer Website werden keine Cookies.übertragen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmög-lichkeiten entweder telefonisch, per Fax oder E-Mail Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage oder Ausführung einer Bestellung zurückgegriffen werden kann. Adressdaten werden nur zum Zweck der Versendung bestellter Waren an den beauftragten Spediteur übertragen. Diese Daten werden nicht an sonstige Dritte weitergegeben sondern auf einem weder mit dem Internet noch mit einem sonstigen Netzwerk verbundenen Rechner erfasst. In der Faktura werden die Daten zum Zweck der Auftragsbearbeitung verwaltet und doppelt gesichert.

 

Umgang mit Bestellungen, technischen Unterlagen

 

Sofern uns diese auf elektronischen Weg per E-Mail (dann als Ausdruck) oder Fax erreichen, werden diese Schriftstücke bis nach Ausführung des betreffenden Auftrags ein Jahr oder -falls im Interesse des Kunden- dauerhaft archiviert.

 

Umgang mit Rechnungen, Lieferscheinen, Versanddokumenten

 

Diese werden zum Zwecke buchhalterischer und steuerlicher Auswertung und Verarbeitung im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen in Papierform archiviert. Danach werden diese nach gesetzlichen Vorgaben vernichtet.

 

Rechte des Nutzers

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verar-beitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz:

 

Dr. Thomas Petri

Postfach 22 12 19

80502 München

 

oder:

 

Wagmüllerstr. 18

80538 München

 

Telefon: 089/21 26 72-0

Telefax: 089/21 26 72-50

 

E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de

 

Löschung von Daten

 

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Daten-verarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Widerspruchsrecht

 

Kunden können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

 

info@aeterna.info

 

Hier finden sie uns:

aeterna electronic
Thomas Kirchner
Ruchelnheimstraße 22
63743 Aschaffenburg-Obernau

           Industriegebiet

Kontakt:

Tel.: +49 (0)6028 - 9981850
Fax: +49 (0)6028 - 9981856
Email: info@aeterna.info

Druckversion Druckversion | Sitemap
© aeterna electronic Thomas Kirchner